Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Top-Posts

  • Mit neuer Kraft für das Schuljahr 2016-2017

    03 Januar 2017

    Das schwierige Schuljahr 2015-2016 haben wir gemeistert mit Hilfe userer regelmässigen Spender, denen wir nicht genug danken können! Auf Grund intensiver Suche nach Unterstützung, können wir im neuen Schuljahr 2016-2017 mit frischem Mut die nächste Etappe...

  • Schulanfang

    18 Januar 2016

    Die Natur ist wunderschön, wo vorher nur Sandwüste war, wächst und blüht es überall. Ich habe den Eindruck, ich bin in einem anderen Land. So schön war der Schulweg bisher im Oktober. Dieses Jahr zur gleichen Zeit.... Unsere Kindergärtnerin Fatou begleitet...

  • Unser Mehrzweckraum

    21 Juni 2017

    Endlich fertig, innen und außen: unser langersehnter Mehrzweckraum Dank der Unterstützung durch die Stiftung Alternaid können wir den tristen Rohbau endlich vergessen und uns über einen schönen - und schön kühlen - großen Raum freuen. Es war nicht gerade...

  • Lesen schreiben rechnen

    09 August 2017

    Das erste Schuljahr unserer zweisprachigen Grundschule Wolof-Französisch ist zu Ende. Dieses erste Jahr war voll auf unser erstes Ziel ausgerichtet: Lesen, Schreiben und Rechnen in der Landessprache zu lernen, damit die Kinder von Anfang an verstehen,...

  • Kaolack braucht Sand

    15 Januar 2016

    Seit einem Jahr fahren Lastwagen an unserer Schule vorbei, die Sand bei einer nahegelegenen Sandgrube holen und nach Kaolack transportieren. Überall wird gebaut, immer grössere Häuser, immer grösserer Bedarf! Wir müssen uns wohl damit abfinden; die Sandgrube...

  • Unser Kindergarten 2017

    20 Juni 2017

    Nichts ist einfach, aber die Anstrengungen aller Beteiligten haben es möglich gemacht: 50 Vorschulkinder konnten dieses Jahr bei uns in zwei Klassen mit Spiel und ausgesuchten Aktivitäten ihre kleinen Persönlichkeiten entfalten und die älteren sich schon...

  • inzwischen...

    30 Juni 2015

    Neubau und Solarmodul Ja, inzwischen ist viel passiert! Dank finanzieller Hilfe des Vereins Tukolere Wamu e.V. und des Lionsclubs Bad Krozingen konnten wir den von Anfang an geplanten Mehrzweckraum bauen, der aber noch als Rohbau auf zusätzliche Spenden...

  • es ist wieder Zeit

    08 September 2017

    Vorbereitungen zum Flug gen Süden Auch für mich ist's Zeit. Die Koffer sind noch nicht gepackt, aber alles liegt bereit. Die Frage ist nicht "was soll ich mitnehmen?", sondern "was muss ich dalassen?". Es geht nicht um meine Kleidung, da ist ja eine Grundausstattung...

  • Album - Kindergarten

    19 August 2012 ( #album )

  • Album - Lehrerzimmer

    11 April 2012 ( #album )

    unser Büro und zukünftiges Lehrerzimmer

  • Album - container-Senegal

    09 April 2012 ( #album )

    Ankunft unseres Containers nach langem Warten und Kämpfen

  • Album - letzte-Bauarbeiten

    09 April 2012 ( #album )

    Reparatur und Fertigstellen der hiesig gebräuchlichen Sickergrube, die leider nach unserer Abfahrt letztes Jahr nicht richtig fertiggestellt und in der Regenzeit eingesunken war.

  • harte Arbeit

    06 Februar 2011

    Eine stabile B asis für unser Gebäude: solide Grundmauern mit fest verankerten Betonpfeilern. Graben, Beton mischen, Eisengerüste herstellen, alles ist Hand- und "Knochenarbeit" und braucht seine Zeit. Mitte Januar beginnt das Ganze, Form anzunehmen....

  • Wasser, Wasser, Wasser!

    06 Februar 2011

    Ohne Wasser kein Bau! Unser Brunnen ist überfordert; an manchen Tagen muss zusätzlich Wasser gekauft und mit Pferde- oder Eselskarren herantransportiert werden. Zwei zusätzliche Betonringe wurden von Madou, dem Brunnenbauer, angefertigt und hinuntergelassen....

  • es geht weiter

    08 Februar 2011

    Die Grundmauern werden mit einer eisenverstärkten Betonumrahmung abgeschlossen. Zur Verschalung werden alle verfügbaren Bretter benützt - wer keine Bretter besitzt, muss sie mieten.... Ein paar Tage später schützt mich die erste Mauer vor der Mittagssonne........

  • im Zeitraffer

    11 Februar 2011

    Es geht schneller voran als ich eintragen kann, denn man kann ja nicht überall gleichzeitig sein, am Bau, bei den Behörden, ein bisschen auch in der Familie hier, wo die Kinder sich freuen, mit mir zu "lernen".....und am Computer (vor allem bei den dauernden...

  • Stromausfall...

    18 Februar 2011

    Morgens ab acht bis abends um neun,oder irgendwann am Tag, ohne Vorwarnung, das Stadtviertel oder die ganze Stadt, manchmal das ganze Land ohne Strom! Nur wer eine private Stromerzeugung hat, wie unser Nachbar (er hat eine riesige Handy-Antennen-Installation...

  • klar!

    20 Februar 2011

    ...des Rätsels Lösung... Wie bau t man ein Gerüst mit wenig Material? Mit ein paar Löchern in der Wand spart man sich die Hälfte der Stangen und gewinnt dazu an "Sicherheit"......... ....um die man sich hier allerdings wenig schert.... Zum Glück wird...

  • wer will fleissige Handwerker sehn.....

    26 Februar 2011

    Am 10. Februar hatten wir Besuch vom Architekten, Herrn Sow, der unseren deutschen Plan adaptiert hatte. Er begutachtete das Bauwerk, fand es recht gut ausgeführt, und legte Höhe und Neigung des Daches fest. Herr Sow bestätigt, dass die "Eisengerüste"...

  • ein Dach über dem Kopf

    04 März 2011

    Am 22. Februar wird das Material für's Dach gekauft, geliefert und sofort ingesetzt! Es sieht sehr unscheinbar aus, ist aber eben für ein Blechdach vorgesehen, weil unsere Finanzen nichts "Besseres" erlauben. Man hat uns versichert, es könne auch noch...

  • Abschied

    13 März 2011

    Der letzte Tag vor dem Heimflug für Pierre, der seit drei Monaten die Sache organisiert und geleitet hat. Heute wird der erste Raum betoniert, dabei kann er noch zusehen und vor allem nochmal schimpfen, weil die Maurer anfangs zu dick auftragen... ein...

  • zeigt her eure Füsse, zeigt her ...

    13 März 2011

    eure Schuh! Pape, Maurerlehrling, Schuhgrösse 45 Moussa, Maurerlehrling, Schuhgrösse 42 Atta, Maurer- "Chef", Schuhgrösse 41 Mor, Hilfskraft, Grösse 45 Xadim, Maurer, Grösse 45 Bass, Maurerlehrling, Grösse 42 Modou, Maurer, Grösse 46 Diouf, Hilfskraft,...

  • eine Woche und 5000 km

    01 April 2011

    Eine Woche, 5000 km und 20 bis 30° trennen mich nun von Kaolack, aber trotz Entfernung und "Erfrischung" braucht es Zeit, hier ganz "anzukommen".... Das ist ja auch ganz recht so, ich bin noch ganz "dort", wenn ich hier weiter erzähle.... Die letzten...

  • with a little help from our friends...

    12 März 2012

    Nach einer langen, aber aktiven "Sendepause", zuerst ein kleiner Rückblick .... Dank der Aufmerksamkeit und tage-, ja wochenlanger Arbeit unserer Freunde und Mitglieder konnte aus einem bösen Ereignis, dem Brand eines KIndergartens, noch etwas Gutes entstehen:...

  • Mauer, Mauer...

    14 März 2012

    Bei Ankunft des Containers müssen wir feststellen, dass die Mauer zwar vollständig, aber eben doch nicht fertig ist, denn grad mal 1m40 hoch... Auch für Pierre ist das eine Überraschung, er hatte einen ganzen Monat lang in Dakar darum kämpfen müssen,...

1 2 > >>

Présentation

  • : unsere kleine Schule im Senegal
  • : Der Verein Imagine Nord-Süd e.V. gründet ein Sozial- und Bildungszentrum in Kaolack, Senegal
  • Kontakt

Liens